Siebter Song online!

Haunted Well (The Story Of Okiku)
Die Legende von Okiku ist die wohl populärste Geistergeschichte Japans, deren Bekanntheitsgrad auch über die Landesgrenzen hinaus reicht. Jedes Kind  dort ist mit dieser Geschichte vertraut, die von der Dienstmagd eines Samurais handelt. Eines Tages zerbrach sie einen wertvollen Teller, der aus einer kostbaren Sammlung stammte. Der Samurai warf sie daraufhin in einen tiefen Brunnen, versiegelte diesen und ließ sie dort sterben.  Ihr Geist jedoch konnte sich befreien und  so kehrte sie nachts als Untote zurück, die ihren Meister mit einem schrecklichen Schrei richtete. Ihr Blutdurst war damit aber nicht gestillt und so wandert sie seitdem jede Nacht rastlos umher und bringt Unheil über die Menschen.

Die Story wird seit Jahrhunderten in Japan auf jede nur erdenkliche Art und Weise verwurstet: Es gibt Okiku-Theaterstücke, Okiku-Mangas, Okiku-Realfilme, Animes usw.Auch asiatische Geisterfilme wie Ring, Dark Water, oder One Missed Call sind von der Legende Okikus inspiriert.

01 Rebirth
02 Cosmic Dance
03 Circle Of Eternity
04 The Demons Choir
05 Where The Cherry Blossoms Grow
06 Mountain Spirits
07 Haunted Well (The Story Of Okiku)

Comments are closed.