Neuer Song Online!

She Who Destroys
Während Shiva eher die positiven Aspekte der Zeit verkörpert, steht die Göttin Kali für Tod und Zerstörung. In bestimmten Kulturkreisen gilt sie auch als die „grauenvolle Form“ von Parvati (Shivas Frau). Bildnisse von ihr zeigen sie oft stehend auf Shivas Körper, den sie im Blutrausch fast getötet hätte, bevor sie ihren Fehler bemerkte. Shiva und Kali können ohneeinander nicht existieren, da ihre Schicksale miteinander verwoben sind. Shiva treibt mit seinem kosmischen Tanz die Zeit voran und erschafft durch den Fluss der selbigen, Platz für alles Neue. Kali hingegen zerstört das Alte. Zwar wird sie gefürchtet, aber auch verehrt, da die Zerstörung eine wichtige Komponente ist und weil es ohne Zerstörung keinen Neuanfang geben kann.

01 Rebirth
02 Cosmic Dance
03 Circle Of Eternity
04 The Demons Choir
05 Where The Cherry Blossoms Grow
06 Mountain Spirits
07 Haunted Well (The Story Of Okiku)
08 Lord Of Beginnings
09 She Who Destroys
11 Salvation

Picture of Kali by: Balaji Viswanathan

 

Comments are closed.